Einführungsseminar


E1  Einführung Geistiges Heilen

 

Teil I: Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Grundsätzen des Geistigen Heilens und macht diese erfahrbar. Mit Hilfe von praktischen Übungen lernen die Kursteilnehmer, die universelle oder göttliche Energie zu spüren und für sich anzuwenden. Das Verständnis über das menschliche Energiesystem (Aura/Chakren) und die Interaktion mit den Energien um uns herum kann maßgeblich zu einem gesunden und erfüllten Leben beitragen.

 

Teil II: Die Kursteilnehmer lernen die universelle oder göttliche Energie durch Handauflegen zu übermitteln. Einstellungstechniken, sich als Kanal benutzen lassen, Erdungs- und Schutzübungen ermöglichen dem Sensitiven, im geschützten Rahmen eine Heilbehandlung (nach englischer Tradition) durchzuführen. mehr

 

Termin: 22./23.07.2017

Ort: ESMM-Schule Fahrdorf bei Schleswig

Zeit: Sa/So  10-17 Uhr

Kostenbeitrag: € 175 (inkl. Wasser, Tee und Kaffee)

Anmeldeformular

Das Einführungsseminar ist separat buchbar. Es ist Voraussetzung für die Teilnahme am Grundkurs der Heiler-Ausbildung nach den Richtlinien des Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH).