Linda Wiesemann


Linda Wiesemann

Linda Wiesemann

  • Jahrgang 1969
  • 1993 – 2003 in Holland und England
  • Mutter einer Tochter

Ausbildungen

1996 – 1998:

Berufsausbildung als Geistheilerin beim NFPN (Beroepsorganisatie voor Natuurgeneeskundig Therapeuten), Amsterdam, Holland

1999 – 2002:

Ausbildung im Trance-Heilen in englischer Tradition nach Harry Edwards bei RHA (Mitglied bei Central Healing Association CHO), London, England, Assistenz und Mentorship bei David Cain in seiner Londoner Klinik

seit 1996 in eigener Praxis als Heilerin tätig, ab 2003 Anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH)

seit 2008 Leitung der ESMM-Schule (Entwicklung von Sensitiv und Medial begabten Menschen), ab 2009 Anerkannte Ausbilderin nach den Richtlinien des Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH)

 

weitere Qualifikationen

Sterbebegleitung bei Thuiszorg Den Haag, Holland

Naturheilkunde- und Yogalehrertraining im Parmarth Nikitan Ashram & Klinik, Rishikesh, Indien

integrale Traumatherapeutin i.A. bei Campus Naturalis, Hamburg

 

Fortbildungen und -bewegungen

Meditation in buddhistischer Tradition des Vipassana (Bhante Bodhidhamma, Christina Feldmann, Sylvia Kolk und Renate Seifarth), 25 Jahre eigene achtsamkeitsbasierte Meditationspraxis, Retreaterfahrung

Hatha und Raja Yoga, Yoga Nidra, Likhita Japa

körpertherapeutische Verfahren nach Anna Halprin, Tiamat S. Ohm (Emotional Dance Process EDP), Gabriele Fischer (Heilende Kräfte im Tanz HKiT)

Performance Projekte im EDP mit Marion Loh, Psychotherapeutin, Tanztherapeutin

Afrikanischer Tanz, Den Haag, Holland, Projekte mit professionellen Trommlern